Ausschreibung einer Forschungsarbeit

Das DI – Dinghofer-Institut • Studiengesellschaft für Politikforschung schreibt hiermit eine Forschungsarbeit aus, die sich die Erfassung der sudetendeutschen Abgeordneten des Reichsrats der Monarchie zum Ziel setzt.

Im Zuge der Forschungsarbeit ermöglicht das DI – Dinghofer-Institut • Studiengesellschaft für Politikforschung geeigneten Studenten den Zugang zu allen relevanten Bibliotheken und Archiven. Die Beistellung von sonstigen erforderlichen Arbeitsmitteln inkl. einem Arbeitsplatz ist ebenfalls möglich.

Interessierte Studenten aller Studienrichtungen, vor allem aber aus den Bereichen der Rechts-, Politik- oder Geschichtswissenschaften werden gebeten mit dem DI – Dinghofer-Institut • Studiengesellschaft für Politikforschung unter verein@dinghofer-institut.ac.at, über das Kontaktformular auf dieser Seite oder unter 0720-977 640 in Kontakt zu treten.

Individuelle Hilfestellungen werden im Rahmen eines persönlichen Gesprächs diskutiert!